Lyneline

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

LEGAL
Lyneline Die Schweiz verpflichtet sich, die EU-Datenschutzrichtlinie 95/46/EG, wie sie in den jeweiligen Mitgliedstaaten umgesetzt ist, und bei ihrer Umsetzung die Europäische Allgemeine Datenschutzverordnung, EU 2016/679, sowie alle anderen Gesetze jederzeit einzuhalten, zusätzliche Regeln oder Vorschriften der zuständigen Aufsichtsbehörden (GDPR) und andere anwendbare lokale Datenschutzgesetze und -vorschriften und verpflichtet sich in keiner Weise, die Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung zu erfüllen, die die andere Vertragspartei dazu veranlassen, eine dieser Verpflichtungen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu verletzen.DATA RECEIPT>>Lyneline sammelt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung: Namen, Adresse, Titel, E-Mail usw., damit wir Ihren Kauf, Versand usw. bearbeiten können. DATA SHARING
Lyneline gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte wie die Post oder andere Spediteure im Rahmen ihrer Tätigkeit in unserem Namen weiter, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Lyneline stellt sicher, dass diese Lieferanten Ihre personenbezogenen Daten mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Datenschutzgesetzen schützen.